Drauf und Dran mit Holz

Ziel der Umbaumaßnahmen war, das in die Jahre gekommene Wohnhaus aus den 1970-iger Jahren energetisch zu sanieren und räumlich an die aktuellen Anforderungen der Bauherrn anzupassen. Im Erdgeschoss wurden sämtliche Bauteilaufbauten an den heutigen Stand der Technik angepasst, räumlich jedoch nur geringfügige Adaptierungen vorgenommen.

Das Obergeschoss hingegen wurde weitestgehend abgetragen und neu - in Holzbauweise - errichtet. Dabei wurde der Dachstuhl um 90° gedreht (mit dem Hang verlaufend) und der Koch-, Ess – und Wohnbereich offen gestaltet Dabei öffnet sich der gesamte Wohnbereich über großzügige Verglasung zur südseitig gelegenen Terrasse sowie gegen Westen hin.

Fassade

Fichte vorvergraut

Heizsystem

Wärmepumpe mit Tiefenbohrung

Besonderheit

Komplettabbruch OG

Wohnfläche

150m²

Kontaktieren Sie uns!

Ihre Ansprechpartner

Wir sehen Holz als Wertstoff und nicht allein als Werkstoff. So verarbeiten wir ihn weiter. So fertigen wir mit handwerklichem Können ausgezeichnete Häuser und Treppen.

Julius Berchtold

Ing. Zimmermeister
Geschäftsführer

Thomas Berchtold

DI (FH) Zimmermeister
Arbeitsvorbereitung, Bauleitung, Detailplanung

Edgar Bernhard

Leitung Treppenbau, CNC