Kontakt

Berchtold GmbH & Co. KG
Riedweg 20
6922 Wolfurt, Österreich

info@berchtoldholzbau.com
+43 5574 75732

Diese Website verwendet Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung. Indem Sie diese Website nutzen,
erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. – Weitere Informationen / Einverstanden

Termin

Sagen Sie hallo.
Wir freuen uns auf Sie.

Holzhausbau

Berchtold Baukonzepte

Unsere vier Varianten sind auf die Bedürfnisse der Bauherren zugeschnitten. Vom vorgeplanten Holzhaus Basic, über das Architektenhaus More bis zur Sanierung und zum Innenausbau.

Anfrage

Sie überlegen ein Holzhaus zu bauen?
Kommen wir ins Gespräch! Wir freuen uns auf Sie.

Holzhausbau

Nachhaltig, langlebig und vielseitig. Das Bauen mit Holz erfüllt nicht nur alle Anforderungen an Wärmedämmung, Brand- und Schallschutz, es ist in allen architektonischen Stilrichtungen möglich und sorgt dank Vorfertigung für eine geringe Bauzeit. Wer vom Wohnen im modernen Holzhaus träumt, ist bei uns genau richtig.


Nachhaltig, langlebig, vielseitig.

Immer häufiger entscheiden sich Menschen dafür, ihr Haus aus Holz zu bauen. Ob im Sinne der Nachhaltigkeit, einer ökologischen Bauweise oder weil Holz der Architektur außergewöhnlich viel Spielraum lässt. Ein Holzhaus strahlt natürliche Wärme aus und gibt den Räumen ein angenehmes Wohngefühl.


Besonderheit und prädestiniert sich damit für verschiedene Bereiche des Hausbaus. In unseren Referenzen erfahren Sie, wie vielseitig Holzhäuser sein können, wie die Architektur uns inspiriert und was mit dem natürlichen Baustoff Holz alles möglich ist.


Planen, bauen, einrichten

Wir begleiten Sie durch alle Phasen des Hausbaus. Wann immer Sie Fragen zur Architektur, zur Haustechnik oder zum Material haben, stehen wir Ihnen als Ansprechpartner zur Seite.



Berchtold Holzhausbau

Wir verbinden alle Gewerke des Holzbaus und arbeiten eng mit ausgewählten Architekten und Vorarlberger Handwerksbetrieben zusammen. Für unsere Bauherren übernehmen wir alle Leistungen des Generalunternehmers, koordinieren, planen und informieren. Ein Haus bauen soll Freude machen, stressfrei und geordnet ablaufen. Sie können sich darauf verlassen, dass wir die richtigen Partner für alle Bauphasen in unserem Netzwerk haben und Sie mit uns die Freude am Hausbau erleben.


Vorteile Holzhaus

Holzhäuser haben eine lange Tradition in Vorarlberg und freuen sich derzeit über eine Renaissance. Dass sich immer mehr fürs Holzhaus Bauen entscheiden, hat viele Gründe: Es kann der Nachhaltigkeitsgedanke sein und der Wunsch nach einer ökologischen Holzbauweise.


Es spricht aber noch viel mehr für ein modernes Holzhaus: Im Vergleich zu anderen Baustoffen ist die Baustellenzeit eines Holzhauses relativ gering. Vieles kann wetterunabhängig und ohne Trocknungszeit in der Werkhalle vorbereitet werden, das spart Zeit und Kosten. Außerdem haben Häuser aus Holz ein vergleichbar geringes Gewicht und kommen dadurch auch für Grundstücke mit schwierigen Bodenverhältnissen infrage.


Ein Haus aus Holz hat eine natürliche Dämmungseigenschaft und Feuchtigkeitsregulierung, selbst bei dünnen Wänden dringt im Winter und Sommer nur wenig Energie raus oder rein. Der Grund dafür sind zum einen die physikalischen Eigenschaften des Naturprodukts, zum anderen durchdachte Konstruktionen.


Berchtold Holzhausbau

Gesundes Holzhaus

Ein Haus aus Holz zu bauen kann bedeuten, ökologisch zu bauen. Wer sich dafür interessiert, kann sich jederzeit von uns beraten lassen. Der Baustoff Holz kann von Natur aus Feuchtigkeit aufnehmen und abgeben, das wirkt sich das ganze Jahr über positiv auf ein angenehmes Raumklima aus.


Ein modernes Holzhaus kommt mit allen klimatischen Bedingungen klar, ob im Winter oder Sommer, und bietet im Innenraum unschlagbare Vorteile. Viele schätzen zum Beispiel auch den natürlichen Duft in Holzhäusern, die warmen Naturtöne und dass die Wohnatmosphäre dafür sorgt, dass man sich zuhause rundum wohlfühlt. Wer ein Haus bauen und darin gemütlich wohnen möchte, trifft mit einem hochwertigen Haus aus Holz die richtige Wahl.

Holzhaus Ökobilanz

Das Bauen mit Holz ist gut fürs Klima und eine hervorragende Ökobilanz. Ein Haus aus Holz zu bauen heißt, mit der Natur zu bauen. Holz ist ein nachwachsender Rohstoff und wir achten stark darauf, für unsere Häuser aus Holz regionale Bestände zu nutzen.


Mit Holz bauen ist gut fürs Klima.

In Österreich wächst jährlich mehr Holz nach, als verbraucht wird. Im Sinne der Umwelt halten wir die Anfahrtswege kurz und die CO2-Produktion beim Bauen gering. Außerdem ist die Herstellung von Holzbaustoffen geringer als bei Ziegeln, Glas oder Beton.


Im Holzbau wird Baumüll so gut es geht vermieden und der Baustoff Holz lässt sich auch nach vielen Jahren ökologisch entsorgen. Wenn das Material ausgedient hat, kann es eine zweite Bestimmung als Brennstoff erfüllen.

Der verantwortungsbewusste Umgang mit den natürlichen Ressourcen liegt uns als Vorarlberger Holzbauunternehmen in den Genen. Welche Holzarten es hierzulande gibt und welche sechs davon wir bei Berchtold Holzbau am häufigsten verwenden, erfahren Sie weiter unter.

Moderne Holzhausstile

Es gibt kaum einen ästhetischen Anspruch, den Häuser aus Holz nicht erfüllen können. Wer ein Holzhaus plant, dem sind beinah keine Grenzen gesetzt. Der Holzhausbau passt sich den Voraussetzungen des Grundstücks, den Designansprüchen und den Anforderungen der Umgebung an.


Am besten sprechen wir gemeinsam über Ihre Hausbaupläne. Auf Wunsch arbeiten wir mit Ihren bestehenden Plänen, vermitteln einen Architekten oder bieten Ihnen unser Holzhaus Basic mit vorbereitetem Architektenplan. Werfen Sie einen Blick in unsere Referenzen, dort entdecken Sie moderne Holzhäuser in Paris, unterschiedlichste Holzhäuser in Vorarlberg und architektonische Highlights in der DACH-Region.

Berchtold Holzhausbau

Vorteile Holzhaus

Die Fichte ist die meistverwendete Holzart bei Berchtold Holzbau und eignet sich wunderbar für Konstruktionen und tragende Elemente wie Dach- und Wandelemente. Genauso gerne wird sie für ansprechende Holzfassaden eingesetzt.


Holz. Vielseitig und speziell.

Dafür ist auch die Lärche ideal, denn durch ihren hohen Eigenharzanteil ist sie ausgesprochen widerstandsfähig. Kein Wunder, dass sie im Holzhausbau auch bei Terrassenrosten oder Fensterrahmen verwendet wird. Nur im Innenausbau findet man sie selten. Stattdessen trifft man innen oft auf Tanne, Eiche oder Esche. Die Tanne bringt mit ihrem hellen Ton ein freundliches Wohlfühlklima in den Raum,

während die Eiche als Hartholz perfekt für den Möbelbau, Arbeitsplatten und Türen geeignet ist. Speziell auch für Bodenbeläge. Dasselbe gilt für die Esche, ein widerstandsfähiges Hartholz, das im Möbelbau und Bodenbereich Verwendung findet. Zu guter Letzt bleibt noch die Kiefer, die man in einem Holzhaus vor allem in Form von Zwischenwänden oder auf Terrassen findet.

Kontakt

Sie überlegen ein Holzhaus zu bauen? Haben Fragen zur Holzbauweise? Konkrete Ideen für Ihr Haus aus Holz? Kommen wir ins Gespräch! Wir freuen uns auf Sie.


Logo - Berchtold Holzbau
Logo Holzbaukust - Berchtold Holzbau